Logo

Zwei, die sich gefunden haben – HSI sponsort den SV Westfalia Rhynern

Zwei, die sich gefunden haben sind der SV Westfalia Rhynern und das Unternehmen HSI-Immobilien. Beide haben den Anspruch, Menschen ein Zuhause zu bieten. Was für den einen im sportlichen Sinne gilt, ist für den anderen ganz wortwörtlich zu nehmen. Die beste Grundlage für eine Partnerschaft, dachten sich Arnulf Kleine vom SV Westfalia Rhynern und HSI-Geschäftsführer Hendrik Schabsky.

„Der SV Westfalia Rhynern ist eine Institution. Hier werden nicht nur großartige sportliche Erfolge, sondern auch Gemeinschaft, Sportsgeist und Teamstärke gefeiert. Das Engagement des Vereins ist außerordentlich und gibt den Menschen in Hamm und der Region wahnsinnig viel. Und das alles ehrenamtlich. Das verdient Respekt und muss unbedingt gefördert werden“, findet HSI-Geschäftsführer Hendrik Schabsky. „Wir als HSI freuen uns, wenn wir als Sponsor dazu beitragen können, dass der SV Westfalia Rhynern seine großartige Arbeit hoffentlich noch viele Jahre fortführen kann und viele Menschen begeistert. Nach dem knapp verpassten Aufstieg in der vergangenen Saison in die Regionalliga West, wünschen wir dem gesamten Verein mit seinen knapp 1.000 Mitgliedern, davon rund 300 Jugendlichen in seinen sieben Abteilungen den maximalen Erfolg, das angestrebte Ziel in dieser Spielzeit zu erreichen.“

Wer als Hammer ein neues Heim sucht oder mit dem Gedanken spielt, seine bestehende Immobilie veräußern zu wollen, kann sich gerne bei HSI-Immobilien per Mail an info@hsi-immobilien.com wenden.

Ihre Ansprechpartner
Profilbild Maike Hölting

Maike
Köhler

Profilbild Longinus Jaeger

Longinus
Jaeger